Radroutenplaner

Mit dem kostenlosen Radroutenplaner kann von jedem beliebigem Startpunkt aus eine individuelle Fahrradtour geplant werden. Zwischenstopps können in das Routing integriert werden.

Nach der Eingabe von Start-, Ziel und ggf. Zwischenpunkten werden drei Alternativrouten berechnet:

  • (Alltags-)Route über möglichst feste Oberflächen (Asphalt, Beton)
  • Route auf Bayernnetz-für-Radler Wegen (touristische Freizeitroute)
  • Route auf anderen (lokalen) Radnetzen

Die berechneten Routen werden auf einer Karte dargestellt und können vom Nutzer angepasst oder geändert werden. Entlang der Routen können Sehenswürdigkeiten und andere „points of interests“ (POI), ÖPNV-Verknüpfungspunkte und Beherbergungsbetriebe angezeigt werden. Daneben können weitere Routendetails wie Wegelänge, Oberflächenbeschaffenheit (Asphalt, Kies usw.), Höhenprofil und Fahrtzeit abgerufen werden.

Auch die Planung einer Rundroute ist möglich.

Die fertig geplante Route kann als Karte einschließlich detaillierten Fahrtanweisungen für unterwegs heruntergeladen oder ausgedruckt werden. Zusätzlich steht der zugehörige GPX-Track als Download zur Verfügung.

Eine Navigation für unterwegs via Routing-App ist ebenfalls möglich. Die App steht für iPhone, iPad und für Android-Smartphones kostenlos zur Verfügung. Sie ermöglicht auch von unterwegs Zugriff auf alle wichtigen Informationen. Geplante Routen können einfach übertragen und gespeicherte Fernradwege und Routen mittels App abgerufen werden.